Donnerstag, 28. Juli 2016

Funken sollen fliegen

Die Funken sollen in die Welt hinausfliegen und etwas Gück und Freude verbreiten...

Wenn man sich etwas gutes tut, sich wohl fühlt und zufrieden ist, dann kann man dieses Gefühl auch weitergeben. Nähen ist mein Ausgleich. Es bringt mich zur Ruhe, ich kann meine Gedanken sortieren oder auch ganz abschalten und fokussiert auf die Tätigkeit sein. 
Ich empfinde Zufriedenheit und Freude über das Ergebnis, dass ich anschließend etwas fertiges in den Händen halte. Wie sagt mein Mann immer so schön "Ist die Frau Glücklich, ist es die Familie auch". Und das stimmt wirklich, denn ich kann meine Entspanntheit und Zufriedenheit weitergeben. 
Auf diese Weise kann jeder von uns die Welt etwas fröhlicher und bunter machen.
Egal ob es durch euer Hobby, eure Familie und Freunde oder eure Arbeit ist. 
Lasst die Funken fliegen...


Und die Funken fliegen auch bei Schwalbenliebe

Nikkolett hat wieder ein ganz tolles Schnittmuster gemacht, natürlich im fifties Style und mit vielen Möglichkeiten. Es umfasst die Größen 32-58 und so ist wirklich für jede etwas dabei.
Außerdem gibt es wieder verschiedene Kragen- und Ärmelvarianten, mit oder ohne Knopfleiste, 
Schößchen, Wienernähte und Ärmelvarianten.
Ihr seht, es ist einiges dabei.

Heute möchte ich euch einen Funkenflug von mir vorstellen und hoffe ihr habt genasoviel Spaß damit wie ich! 





















Und mit diesem Beitrag nehme ich auch wieder bei RUMS teil


Montag, 25. Juli 2016

Love, Peace und Ölofant

Hach heute muss ich euch eine ganz bezaubernde Plottdatei vorstellen.
Die Love, Peace und Ölofant Serie der Kreativmanufaktur.
Es ist so eine schöne, Fantasievolle und bunte Datei, die zum Träumen einläd und einen ganz kreativ werden lässt.
Was ein Glück, das mein kleiner so ein Elefanten Liebhaber ist und ich die Ölofanten so bestens einsetzen konnte :-)
Diesmal habe ich nicht nur genäht und mit Flexfolie gearbeitet, nein, ich habe sogar mal Vinyl in die Hand genommen. Auf dem Gebiet bin ich noch nicht so erfahren, aber nachdem ich in der Probegruppe die anderen tollen Ideen gesehen habe, werde ich mich da doch mal öfter ran wagen.
Aber heute zeige ich euch erstmal ein paar Sachen von mir und hoffe sie machen euch Freude!

Die Kinderzimmertür wird jetzt geschmückt mit der 
wunderschönen Erdkugel 








Zum kuscheln gab es ein neues Kissen