Montag, 21. September 2015

Chris-Beanie und Halssocke

Das Probenähen von Rockerbuben ist beendet.
Es hat super viel Spaß gemacht den Schnitt zu testen und raus gekommen ist diese wunderbare Freebook. Seit gestern Abend ist es online und kann nun von euch nach herzenslust genäht werden.
Ich bin mir sicher, ihr werdet genauso viel Spaß daran haben wie ich :-)

Hier noch ein paar Ergebnisse von mir, für euch 









 



Donnerstag, 17. September 2015

Der Herbst, der Herbst

Der Herbst ist schon langsam da, jedenfalls ist es teilweise schon ganz schön ungemütlich. Da kam mir das Probenähen von Rockerbuben gerade recht. Nächste Woche soll das Freebook raus kommen, es gibt ein tolles Beanie und eine knöpfbare Halssocke. Beides mit der tollen Teilung die man schon vom Hoodie Chris kennt. Das bietet einem viele kreative Möglichkeiten und auch die Restekisten werden etwas leerer ;-) 






Sonntag, 13. September 2015

Geht das auch für Jungs?!

Oft wird man ja gefragt, ob dieser oder jener Stoff "jungstauglich" ist. Ich finde man kann so ziemlich jeden Stoff für jedes Geschlecht nehmen, solange es dem Kind gefällt. Ich versuche meine Kinder stark genug zu machen, damit sie zu dem stehen was sie mögen und sich nicht von anderen beeinflussen lassen. Das ist oft gar nicht so einfach, denn oft kommt ausgerechnet von Erwachsenen "das ist doch was für Mädchen/Babys (etc.)". Das finde ich sehr schade, denn so stoppt man Kinder in ihrer Kreativität und drückt sie schon in gewisse Normen, die eigentlich noch gar nicht nötig sind. 
Ich versuche die Wünsche meiner Kinder umzusetzen und freue mich dabei kreativ sein zu können. 
Diesmal war es ein Biene Maja Shirt für meinen kleinen.










Dienstag, 8. September 2015

Achtung die Wikinger kommen

Meinem großen Löwenjungen hat seine Wikingerhose so gut gefallen, dass ich ihm nochwas aus dem Stoff nähen sollte. Leider scheint uns der Sommer nun doch so langsam zu verlassen, daher musste jetzt was wärmeres her. 
Dafür hatte ich jetzt endlich die Gelegenheit mal den Jonte von Lolletroll auszuprobieren.
Der Schnitt gefällt mir sehr gut, macht er ein einfaches Raglanshirt doch nochmal interessanter. Allerdings muss ich ihn nächstemal doch etwas weiter nähen, denn er fällt recht schmal aus.
Ich freue mich immer sehr, wenn ich Stoffe komplett aufbrauchen kann. 
Diesmal kam es genau hin, dass ich aus den schönen Lillestoffen noch dieses Shirt zusammen bekam.
Mein Plotter durfte auch wieder arbeiten, denn zu einem richtigen Wikingershirt gehört ja schließlich ein Wikinger. Da bin ich bei Wildfang by Katharina fündig geworden.
Aber seht selber...